Historie

prodexa historie

2000 Die jCatalog Software AG entwickelte schon in frühen Jahren Software-Module für eBusiness und eCommerce, insbesondere PIM, DAM, Publishing, elektronische Kataloge sowie Lösungen für E-Procurement und avancierte zu einem Marktführer im deutschsprachigen Raum.

 

2016 Bündelte die jCatalog ihre Kräfte mit OpusCapita, einem führenden Anbieter für E-Invoicing und Prozessautomatisierung und firmierte als OpusCapita Software GmbH. Ziel der Integration war ein umfassendes End-to-End-Portfolio zur Transformation von Verkaufs-, Beschaffungs- und Finanzprozessen für die digitale Zukunft.

 

2019 Im Dezember 2019 hat der jCatalog-Gründer Stephan Albers den Geschäftsbereich PIM in die prodexa GmbH überführt. prodexa hat seitdem die Software weiterentwickelt und in die prodexa PXM-Suite für “Product Experience” transformiert. Mit dieser schnellen und intuitiven Cloud-Plattform können Unternehmen ihre Produktdaten einfach in andere Anwendungen sowie Kanäle verteilen und begeisternde Produkterlebnisse an allen Touchpoints ihrer Kunden schaffen.