Aktuelle Produktdaten – mobil und zu jeder Zeit

Der prodexa Online Product Catalog dient als zentrales Produktinformationsportal für interne und externe Zielgruppen. Mit OPC kann auf alle verfügbaren Produktinformationen des Product Information Managers zugegriffen werden, einschließlich Bildern, PDF-Datenblättern oder anderen digitalen Assets, die mit einem Produkt verknüpft sind.

 

Die Such- und Filterfunktionen von OPC kennen die Nutzer von bekannten Online-Shopping-Plattformen. Eine strukturierte Benutzeroberfläche und eine übersichtliche Navigation sorgen für eine intuitive und effektive Nutzung. Alle Funktionen des Online-Produktkatalogs basieren auf responsiven Designprinzipien und sind auf jedem Mobilgerät verfügbar.

Unser Informationsportal für Ihre Mitarbeiter und Kunden

Neuigkeiten immer im Blick
Zentrales Produktinformationsportal

Auf der Startseite des OPC wurde ein attraktiver Newsfeed integriert. Konzernweite Unternehmensmeldungen laufen oben im Bild durch den Slider. Unter dem Slider kann z. B. die Marketing-Abteilung weitere Informationen platzieren wie neue Lieferanten, Änderungen der Verkaufsrichtlinien, ein Lieferantenverzeichnis oder eine Anleitung zu den Portalfunktionen. Auf diese Weise wird der Informationsfluss verbessert und interne wie auch externe Zielgruppen schnell mit aktuellen Informationen versorgt werden.

Intuitiv bedienbar
Umfangreiche Such- und Filterfunktionen

Der prodexa OPC zeichnet sich neben seiner intuitiven Benutzeroberfläche insbesondere durch sehr anwenderfreundliche Suchfunktionen mit entsprechenden Sortier- und Filtermöglichkeiten aus. Zum einen werden unterschiedliche Suchmethoden durch entsprechende Funktionen unterstützt. Auf der anderen Seite sind die Sortier- und Filterfunktionen des OPC so konzipiert, dass sie den Anwendern bereits aus üblichen Online Shops bekannt sind und sofort angewandt werden können.

Schnell das Richtige finden
Produkte vergleichen

Im OPC kann ein Produktvergleich erzeugt werden durch Selektion der gewünschten Produkte in der Trefferliste. Anschließend kann ein Ankerprodukt ausgewählt werden. Die jeweiligen Unterschiede der Vergleichsprodukte werden in einer tabellarischen Gegenüberstellung entsprechend farbig hervorgehoben.

Für jeden das Passende
Sichtenmanagement

Mit dem Sichten Management lässt sich die Sichtbarkeit auf unterschiedliche Sortimente für die unterschiedlichen Anwender(gruppen) steuern. Dies ermöglicht eine Einschränkung auf bestimmte Lieferanten, Kataloge, Materialgruppen oder Artikel. Zudem können einzelne Produkte mit Schlagwörtern (Keywords) versehen werden. Anschließend sorgt ein Filter dafür, dass Produkte mit diesen Keywords nicht (oder nur bestimmten Anwendern) angezeigt werden.